Gärtner - Berufsbeschreibung

Der Gärtner erzeugt hochwertige Nahrungsmittel, wie frisches Obst und Gemüse, oder vermehrt und kultiviert Zierpflanzen, Gehölze und Stauden.

Die Produktion findet sowohl im Freiland wie auch im Gewächshaus statt.

Das Arbeitsgebiet umfasst die dazugehörige Technik sowie im zunehmendem Maße Beratung und Verkauf an Kunden.

Auch im Dienstleistungssektor ist der Gärtner tätig.

Im Garten- und Landschaftsbau gestaltet und pflegt der Gärtner öffentliches und privates Grün; der Friedhofsgärtner gestaltet und betreut Grabanlagen.

Sechs Fachrichtungen

1. Zierpflanzenbau

Der Zierpflanzengärtner kultiviert blühende und grüne Topfpflanzen, Schnittblumen oder Beet- und Balkonpflanzen im Gewächshaus, aber auch im Freiland. Das Arbeitsgebiet umfasst die pflanzliche Erzeugung mit den jeweiligen Kulturtechniken und je nach Betrieb auch Beratung und Verkauf.

2. Gemüsebau

Der Gärtner baut Gemüsekulturen im Freiland und unter Glas an. Die dazugehörige Technik ist genauso wichtig wie artgerechte Kultur- und Pflegemaßnahmen. Auch die Qualitätssicherung bei der Ernte, Lagerung und Vermarktung ist Teil der Ausbildung.

3. Baumschule

Im Baumschulbetrieb werden Gehölze aller Art (Laub- und Nadelgehölze, Park- und Obstbäume, Rosen und Ziersträucher) fachgerecht vermehrt und kultiviert. Dabei umfasst die Tätigkeit auch den Umgang mit der entsprechenden Technik und in Verkaufsbaumschulen Beratung und Verkauf.

4. Staudengärtnerei

Der Staudengärtner kultiviert und züchtet Stauden in einer großen Vielfalt. Beratung der Kunden und Verkauf gehören auch zu den Tätigkeiten in der Staudengärtnerei.

5. Garten- und Landschaftsbau

Der Landschaftsgärtner legt öffentliche Grünflächen und Privatgärten an. Zu seinen Tätigkeiten zählen u-a- Rodungen, Bodenbewegungen und -aufbereitungen, Pflaster- und Pflanzarbeiten und die anschießende Pflege der Grünflächen.

6. Friedhofsgärtnerei

Der Friedhofsgärtner bepflanzt Grabstätten und Friedhofsanlagen, übernimmt deren Pflege und kultiviert speziell dafür seine Pflanzen.

Staatliches Berufliches Schulzentrum Neusäß
Landrat-Dr.-Frey-Str. 12  Ι  86356 Neusäß  Ι  Fon 08 21 - 31 02 42 01  Ι  Fax 08 21 - 31 02 80 21  Ι  Mail sekretariat(at)bszneusaess.de  Ι  Impressum