Siegerehrung Planspiel Börse 2010

Landkreis-Siegerehrung Planspiel Börse im Gashof "Zum Strasser" in Gersthofen

Das Bild zeigt die beiden erfolgreichen Teams "578.o Triple three" und "Doppel-S" mit ihren beiden Betreuern Stefan Weiberg (links) und Wolfgang Kinauer (rechts).

Bei der jährlich stattfindenden Siegesfeier auf Landkreisebene ist es nun schon seit 12 Jahren Tradition, diesem Event beizuwohnen. Jessica Jahn, Ann-Kathrin Baum und Bettina Stegmann Industriekauffrauen aus der 10 IK b gewannen hierbei den Nachhaltigkeitswettbewerb. In diesem Wettbewerb soll gezeigt werden, dass auch mit Investments in umweltfreundliche Unternehmen Geld verdient werden kann. "578.o Triple three" hatte unter anderem auf die Firma Solarworld gesetzt, die Anlagen zur Stromerzeugung aus Sonnenenergie herstellt.
Daneben wurden die drei Industriekauffrauen noch im Gesamtwettbewerb ausgezeichnet in dem sie einen hervorragenden dritten Platz belegten. Mit 54.340,55 Euro (8,7 prozentige - Depotsteigerung in 10 Wochen) hatten Sie am Ende nur knappe vier Tausend Euro weniger im Depot als der bayernweite Sieger die "Insolvenzhaie" vom Justus von Liebig Gymnasium aus Neusäß. Ganze 215,60 Euro fehlten den Industriekauffrauen zum Zweitplatzierten "CJJML_TEAM", Gymnasiasten aus Schwabmünchen.

Den Wettbewerb um den Börsenindex "EuroStoxx 50" gewannen ebenfalls zwei Industriekauffrauen. Stefanie Büschl und Stephanie Bartek aus der 12 IK a hatten den besten Tipp auf den Kurs des Index zum letzten Börsenspieltag abgegeben. Mit 2.880,76 lag "Doppel-S" 10 Wochen im Voraus gerade einmal 4,31 Punkte daneben.

Insgesamt wieder ein großer Erfolg für alle Beteiligten und Geehrten, denn in keinem anderen Wettbewerb können Schüler so hautnah miterleben wie Geld "gemacht" aber auch "vernichtet" wird.
Weitere Bilder zur Siegesfeier finden Sie hier!

Staatliches Berufliches Schulzentrum Neusäß
Landrat-Dr.-Frey-Str. 12  Ι  86356 Neusäß  Ι  Fon 08 21 - 31 02 42 01  Ι  Fax 08 21 - 31 02 80 21  Ι  Mail sekretariat(at)bszneusaess.de  Ι  Impressum