Siegerehrung Planspiel Börse alt 2009

Das erfolgreiche Team „Keine Ahnung“ von links Nicole Anton, Christine Trummer, Josef Bader, ganz links Vorstandsmitglied Manfred Stöckl, rechts Betreuungslehrer Wolfgang Kinauer, daneben Schulleiter Jürgen Wunderlich

Schüler trotzen der Finanzkrise

Sechs Kollegiaten aus Königsbrunn steigern ihren Depotwert um 90 Prozent. Schüler des Beruflichen Schulzentrums Neusäß folgen auf den Plätzen.

Auf dem zweiten Platz im Landkreis Augsburg landeten die Industriekaufleute „Keine Ahnung“ von den Beruflichen Schulen Neusäß mit einem Depotzuwachs von 80 Prozent auf 90.012,00 Euro. Die Fachoberschüler „Gruppenname“, ebenfalls von den Beruflichen Schulen Neusäß, sicherten sich mit einem Plus von 75 Prozent auf 87.640,00 Euro den dritten Platz.

Wette auf EuroStoxx 50

Der Index mit den 50 Topunternehmen aus Europa lag am letzten Spieltag, bei 2438,25 Punkten. Zehn Wochen zuvor hatten die „Gohstbustars“, Großhandelskaufleute, einen Wert von 2448,30 Punkten vorausgesagt. Damit gewannen sie diesen Wettbewerb auf  Landkreisebene.

Weitere Bilder Siegerehrung Planspiel-Börse 2009 http://www.kreissparkasse-augsburg.azol.de/index.php?tpid=4&galerie=4618&p=1

Staatliches Berufliches Schulzentrum Neusäß
Landrat-Dr.-Frey-Str. 12  Ι  86356 Neusäß  Ι  Fon 08 21 - 31 02 42 01  Ι  Fax 08 21 - 31 02 80 21  Ι  Mail sekretariat(at)bszneusaess.de  Ι  Impressum